Generationenwechsel bei der ICFM AG


28.06.2018

Alles ist in Bewegung und bringt stets Veränderungen mit sich – auch bei der ICFM AG. Der schon lange geplante und vorbereitete Generationenwechsel wurde nun bei der ICFM AG umgesetzt. Der Gründer und Inhaber, Jürg Vifian, übergab seine grosse Verantwortung für die ICFM AG und damit auch sein «Baby» per 1. April 2018 in neue Hände. Er hat viel Herzblut in das Unternehmen gesteckt und massgeblich zur erfreulichen Entwicklung der vergangenen Jahre beigetragen. Mit diesem Schritt tritt Jürg Vifian auch die Aktienmehrheit am Unternehmen ab. Als Verwaltungsratspräsident der ICFM AG wird das Unternehmen weiterhin von seiner grossen und profunden Erfahrung profitieren können.

 

Neue Geschäftsführung

Mit der Aktienmehrheit geht das Unternehmen an zwei langjährige Mitglieder der Geschäftsleitung der ICFM AG über:

 

Michael Ulli, Geschäftsführung

Samuel Berger, Leiter Entwicklung

 

Beide haben viel zur Entwicklung des Unternehmens beigetragen und sind bereit, die verantwortungsvolle Aufgabe motiviert und mit allem nötigen Respekt weiterzuführen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ICFM AG vertrauen auf die Fähigkeiten der neuen Inhaber und wünschen ihnen viel Erfolg und Energie bei der nachhaltigen Weiterentwicklung des Unternehmens. Wir, Michael Ulli und Samuel Berger, freuen uns darauf.